Infomaterial

Hier finden Sie die aktuellen Flyer, Imagebroschüren und Werkzeitungen mit umfangreichen Informationen aus dem Wasserwerk Perlenbach und dessen Versorgungsgebiet.

Kundeninformation 2017

Flyer

Unsere Tarife, unser Härtebereich sowie unsere Öffnungszeiten für das Jahr 2017.

Kundeninformation 2016

Flyer

Unsere Tarife, unser Härtebereich sowie unsere Öffnungszeiten für das Jahr 2016.

Broschüre "Wasser ist gesund"

Gemeinsame Broschüre der Barmer GEK und dem Verband kommunaler Unternehmen

Kundeninformation 2015

Flyer

Unsere Tarife, unser Härtebereich sowie unsere Öffnungszeiten für das Jahr 2015.

Imagebroschüre vom März 2014

Imagebroschüre

In unserer neu aufgelegten Imagebroschüre finden Sie viele Informationen rund um unser Wasserwerk.

Kundeninformation 2014

Flyer

Unsere Tarife, unser Härtebereich sowie unsere Öffnungszeiten für das Jahr 2014.

Kundeninformation 2013

Flyer

Unsere Tarife, unser Härtebereich sowie unsere Öffnungszeiten für das Jahr 2013.

Kundeninformation 2012

Flyer

Unsere Tarife, unser Härtebereich sowie unsere Öffungszeiten für das Jahr 2012.

Kundeninformation 2011

Flyer

Unsere Tarife, unser Härtebereich sowie unsere Öffungszeiten für das Jahr 2011.

Imagebebroschüre vom Mai 2008

Imagebroschüre

Informationen rund um das Wasserwerk Perlenbach

Werkzeitung vom März 2004

Perlenbachverband setzt auf die Kraft des Wassers

Minister Vesper drückt am 04. März den Startknopf für die neue Anlage

Werkzeitung vom Dezember 2001

Abkochempfehlung aufgehoben

Die Abkochempfehlung für das Trinkwasser des Perlbachwerkes ist aufgehoben. Das Gesundheitsamt des Kreises Aachen hat die Vorsorgemaßnahme am Dienstag mit sofortiger Wirkung eingestellt.

Werkzeitung vom Juni 2001

Am Freitag wird die neue Aufbereitungsanlage eingeweiht

Unser Wasser auf neuen Wegen. Dass Trinkwasser aus der Leitung kommt, ist für uns selbstverständlich und wird kaum noch hinterfragt ...

Werkzeitung vom Mai 2001

Die Qualität unseres Wassers

Analyse des Chemischen Untersuchungsamtes in Aachen (CUA).
Das Perlbachwasser hat bis heute die zulässigen Grenzwerte, gerade bei der zulässigen Zugabe von Chlor zur Desinfektion, nicht überschritten ...